Unterrichtswerk Spielpläne
Weitere Bücher
Artikel in Lexika und Handbüchern
Artikel in Büchern
Artikel in Zeitschriften
Artikel über Internetpublikation
Herausgebertätigkeit
Rezensionen
Rundfunkbeiträge

20.11.2018 | 19.48

Herausgebertätigkeit

Dortmunder Beiträge zur Musik in der Sonderpädagogik (DBMSp) Hrsg.: Karl-Jürgen Kemmelmeyer und Werner Probst. Regensburg: Bosse-Verlag Die geplante Reihe erschien nicht chronologisch. Praxisband der Reihe DBMSp: Werner Probst / Brigitte Vogel-Steinmann: Musik, Tanz und Rhythmik mit Behinderten. 267 Seiten, dazu eine Kassette. Regensburg 1978



1981 DBMSp Bd. 1 - Karl-Jürgen Kemmelmeyer / Werner Probst (Hg.): Quellentexte zur Pädagogischen Musiktherapie. Zur Genese eines Faches. 416 Seiten

1982 DBMSp Bd. 2 - Hedwig Finke-Knüwer / Karl-Jürgen Kemmelmeyer / Jens Wienhues: Musik im Krankenhaus. 195 Seiten

DBMSp Bd. 3 - (nicht erschienen)

1979 DBMSp Bd. 4 - Christa Fritze: Die Förderung der auditiven Wahrnehmung bei schulschwachen Schülern im Primarbereich. Theoretische und experimentelle Untersuchung. 268 Seiten

1983 DBMSp Bd. 5 - Björn Tischler: Musik bei neurosegefährdeten Schülern. Begründung und Überprüfung eines Therapieprogramms. 284 Seiten

1983 DBMSp Bd. 6 - Franz Amrhein: Die musikalische Realität des Sonderschülers. Situation und Perspektiven des Musikunterrichts an der Schule für Lernbehinderte. 222 Seiten

1984-2012 Unterrichtswerk Spielpläne – Musik. Stuttgart und Leipzig: Klett.
Siehe auch: Publikationen/ Unterrichtswerk
Begründet und mit allen Bänden und Materialien herausgegeben 1984-2012 von Karl-Jürgen Kemmelmeyer und Rudolf Nykrin; ab 2004 unterschiedlich mit herausgegeben von Anke Haun, Otmar Lang, Kai Martin; bei Spielpläne Oberstufe (2011) mit herausgegeben von Anke Haun, Kai Martin, Marlis Mauersberger
Für die Klassenstufen 5-13:
• 27 Schülerbücher
• 23 Lehrerbände
• 13 Begleithefte
• 20 Kassetten
• 98 CDs
• 7 CD-ROM
1997 Blickpunkt Musikpädagogik. Fünf Vorlesungen zu zentralen Fragen der Musikpädagogik - Ringvorlesung I WS 1995/96 (Forschungsberichte des IfMpF Nr. 7 - Peter Becker zum Geburtstag am 15.5.1997). Hannover
1998 ff. (zus. m.) Hans Bäßler, Ortwin Nimczik: Reihe Thema Musik. Arbeitshefte für den Musikunterricht in der Sekundarstufe II an allgemein bildenden Schu-len. Stuttgart und Leipzig: Klett
1999 Karl Ermert: Ehrenamt in der Musikkultur (Forschungsberichte des IfMpF Bd. 11). Hannover
2001 (zus. m.) Clemens Wöllner. Ira Scheidig: Rock- und Popmusikförderung in Niedersachsen (Forschungsberichte des IfMpF Bd. 14). Hannover
2001 (zus. m.) Martin Peter. Materialien zur Entwicklung einer Mediendidaktik des Hörfunks für den Musikunterricht (Praxisberichte des IfMpF Bd. 4). Hannover
2003 Andreas Lehmann-Wermser: "....es waren ja nicht viele Musikbegeisterte bei uns in der Klasse..." - Musikunterricht an den höheren Schulen im Freistaat Braunschweig 1928-1938 (Forschungsberichte der IfMpF Bd. 15). Hannover
2003 Zehn Jahre Institut für Musikpädagogische Forschung (IfMpF). Bericht über den Zeitraum 1993-2002. Hannover: IfMpF
2004 (zus. m.) Kai Martin. Expertenrundgespräch zur Kooperation musikpädagogischer Forschung in Deutschland. Abschlussbericht (Forschungsberichte des IfMpF Bd. 16). Hannover
2004 Martin Häusler / Micha Philippi: MUSIEGT - Musikunterricht im Nachkriegs-Bosnien. Dokumentation eines pädagogischen Hilfsprojektes (Praxisberichte des IfMpF Bd. 6). Hannover
2005 Martin Weber: Musikpädagogische Theoriebildung im Zeitalter der bundesdeutschen Bildungsreform 1965-1973 (Forschungsberichte des IfMpF Bd. 17). Hannover
2006 Landesmusikrat Niedersachsen (Hg.) Kontaktstellen Musik im Landesmusikrat Niedersachsen. Eine Bestandsaufnahme nach fünf Jahren (Forschungsberichte des IfMpF Bd. 19). Hannover
2008 Kai Martin: Ästhetische Erfahrung und die Bestimmung des Menschen. Über Kants, Schillers und Humboldts Theorien ästhetischer Bildung und ihre Relevanz für die Musikpädagogik (ifmpf-Forschungsbericht 20). Hannover
2008 Luis Alfonso Estrada Rodríguez: Didaktik und Curriculumentwicklung in der Gehörbildung. Eine vergleichende Untersuchung an deutschsprachigen Lehrbüchern zur Gehörbildung aus der Zeit 1889 bis 1985. Ein Beitrag zur Weiterentwicklung der Didaktik der Gehörbildung - mit Tabellenteil auf einer Daten-CD (ifmpf-Forschungsbericht 21). Hannover
2008 Björn Sermersheim: Blasmusik in Deutschland. Erscheinungsformen und Strukturen (ifmpf-Praxisbericht 9). Hannover
2009 (zus. m.) Karl Ermert, Christian Höppner, Markus Lüdke: Musik und Verantwortung. Perspektiven der Musikpolitik in Deutschland (Wolfenbütteler Akademie-Texte Bd. 41). Wolfenbüttel: Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
2017 (zus. m.) Sigrid Wirth, Gerhard Aumüller, Arne Spohr: Kontinuitäten und Wendepunkte der Wolfenbütteler Hof- und Kirchenmusik. Dokumentation des Siegfried-Vogelsänger-Symposiums 24. Juni 2016 Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel (Bd. 1 der ifmpf Reihe Musikpädagogik und Musikwissenschaft, hrsg. der Reihe: Andreas Lehmann-Wermser). Han-nover: Institut für musikpädagogische Forschung



Zum Seitenanfang


© 2018